Bald beginnt die Schneeräumung 2016

Flug Großglockner Hochalpentraße

rechts ist das Fuscher Törl zu sehen, links unter der Maschine kann man den Gasthof Fuscherlacke und das Wegmacherhaus bei der Fuscher Lacke erkennen;

21. März 2016 Nachdem sich der Winter im Hochgebirge zunächst sehr zaghaft eingestellt hatte – bis Weihnachten lag fast kaum Schnee im Bereich der Großglockner Hochalpenstraße – hinterließ er im Februar und März doch recht kräftig Schnee. Daher werden auch in diesem Jahr die Schneeräummannschaften doch mit einigen Metern Schneehöhe zu kämpfen haben.

Eindrucksvolle Aufnahmen Mitte März 2016

Wolfgang Seifert ist ein Salzburger Privatpilot, der mit Motormaschinen, Ultraleichtflugzeugen sowie auch mit Hängegleiter und Paragleiter in den Lüften unterwegs ist. Er hat dem „80 Jahre Großglockner Hochalpenstraßen“-Blog Bilder von einem Flug Mitte März 2016 zur Verfügung gestellt, die ich hier gerne zeigen darf (Bilder zum Vergrößern anklicken – click to enlarge):

Wer mehr herrliche Flugaufnahmen des „Genussfliegers“ Wolfgang Seifert erleben möchte, sollte seine Bilderplattform besuchen: hier der Link. Dort gibt es mehrere Bildergalerien von Flügen rund um den Großglockner. Vielen Dank an Wolfgang Seifert für die Bilder!

Aktuelle Aufnahmen

Aktuelle Aufnahmen liefern die Webcams der Großglockner Hochalpenstraße, die Sie unter diesem Link aufrufen können. Bei jeder Webcam gibt es auch ein Archiv, das man durchsuchen kann, um Aufnahmen von den letzten Monaten ansehen zu können.

Ab Anfang/Mitte April werde ich hier wieder von der Schneeräumung 2016 der Großglockner Hochalpenstraße berichten.

Advertisements